ShopFinder.info - So macht Einkaufen Spass

Shopping-RubrikenTop-ShopsNeuste EinträgePreisvergleich & ProduktsucheWerbung auf ShopFinder.infoShop anmelden

 

Seite merken / bookmarken

Regionale Suche nach Postleitzahlen

SHOPFINDER / Allgemeine Geschäftsbedingungen


§1 Allgemeines
SHOPFINDER erbringt Leistungen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen (AGB).

§ 2 Haftung, Schadensersatzansprüche gesetzliche Vorschriften
SHOPFINDER übernimmt keinerlei Garantie für eine permanente Zurverfügungstellung der Internet-Präsentation. Ferner übernimmt SHOPFINDER keinerlei Haftung, weder für den Inhalt (Text/Bild/Logo), noch für Schäden, die dem Kunden oder Dritten durch die Inanspruchnahme seiner Internet-Homepage entstehen. Der Kunde ist verpflichtet dafür zu sorgen, dass seine Internet-Präsentation nicht gegen Warenzeichen, Patent- oder andere Rechte Dritter verstößt und bei juristisch fragwürdigen Inhalten, den Provider umgehend zu informieren.

§ 3 Laufzeit und Kündigung
Die Mindestlaufzeit des Eintrages bei SHOPFINDER beträgt 12 Monate. Grundsätzlich sind alle Verträge mit SHOPFINDER jederzeit von beiden Seiten kündbar. Ein Anspruch auf Rückerstattung bereits bezahlter Beträge besteht nicht.

§ 4 Zahlung, Rabatt und Inkasso
Die Zahlung muss in einem Betrag für die gebuchte Laufzeit beglichen werden. Rechnungen sind ohne Abzug nach Rechnungserhalt fällig und zahlbar. Vertreter sind nur mit Inkassovollmacht zur Zahlungsannahme berechtigt. Sind Kosten und Zinsen entstanden, kann SHOPFINDER die Zahlung zunächst auf die Kosten, dann auf die Zinsen und zuletzt auf die Hauptleistung anrechnen. Zahlung ist erfolgt, wenn SHOPFINDER über den Betrag verfügt. Gerät der Kunde in Verzug, kann SHOPFINDER Zinsen in Höhe von 4 % verlangen. Steht die Kreditwürdigkeit des Kunden in Frage, insbesondere wird ein Scheck nicht eingelöst oder werden Zahlungen eingestellt, kann SHOPFINDER die gesamte Restschuld fällig stellen, auch wenn Schecks angenommen wurden. Die Aufrechnung, Zurückbehaltung oder Minderung durch den Kunden ist nur bei rechtskräftiger Feststellung dieser Ansprüche zulässig. Alle Gebühren für die Eintragung der Internet-Präsentation sind für den jeweiligen Abrechnungszeitraum im voraus zu entrichten.

§ 5 Stornierung / Widerruf
Verträge können innhalb von 14 Tagen von beiden Seiten gekündigt werden. Dafür genügt eine formlose Kündigung per E-Mail (info@shopfinder.info), per Post oder per Fax. Kostenplichtige Eintragungen, die auf Wunsch des Kunden storniert werden, verpflichten diesen zur Kostentragung i.H.v. (sofort fälligen) 25 % des Brutto-Auftragswertes, soweit seit Eintragung wenigstens 14 Tage vergangen sind.

§ 6 Änderungen
Vertragsänderungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Nebenabreden gelten als nicht getroffen. Es bleibt SHOPFINDER vorbehalten, diese AGB innerhalb einer angemessenen Frist den aktuellen Erfordernissen anzupassen.

§ 7 Distanzierung
SHOPFINDER erklärt ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluß auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Internetpräsenz und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und Links führen.

§ 8 Haftungsbeschränkungen
SHOPFINDER übernimmt keine Haftung für Art, Umfang und Qualität der von den Anbietern angebotenen Produkte, Dienstleistungen und Informationen. SHOPFINDER übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit von Inhalten, die SHOPFINDER von Anbietern zur Veröffentlichung übermittelt worden sind. SHOPFINDER übernimmt insbesondere keinerlei Haftung und Gewähr für die Richtigkeit der Preise, der Beschreibung der Produktangebote oder anderer Informationen, die auf den Webseiten der Anbieter veröffentlicht oder von diesen an SHOPFINDER zur Veröffentlichung übermittelt werden.

SHOPFINDER übernimmt keine Gewähr für die Lieferung, die Qualität und die Verfügbarkeit der von den Anbietern angebotenen Waren und Dienstleistungen.

§ 9 Sonstiges und Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungs- und Gerichtsstand ist der Sitz des Portalbetreibers. Änderungen einschließlich dieser Klausel bedürfen der Schriftform. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB.
Es gelten für diesen Eintrag und alle weiteren Einträge unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Als Erfüllungsort und Gerichtsstand wird ausdrücklich der Firmensitz des Portalbetreibers vereinbart.


Juli 2006



Versand GRATIS!



Shop-Suche  |   Top-Shops  |   Nutzungsbedingungen  |   Impressum  |   Kontakt  |  AGB  |   Werbung  |   Shop anmelden  |   Händler  
© 2004-2013 SHOPFINDER.info  

Download - ShopFinder - Toolbar

iPhone App |  Umsetzung Webdesign-KS.de